Bild von

Aktuell im Gloria Palast

Folgeprogramm immer ab Montagnachmittag

Der Club der Teufelinnen

| Ab 12 Jahren | 102 Min. | 12.12.1996 Original-Titel:

Anläßlich der Beerdigung einer alten Schulfreundin, die sich aus Gram über ihre gescheiterte Ehe von der Penthouse-Terasse geworfen hat, treffen die robuste Brenda, der plastisch aufgemotzte Filmstar Elise und die nicht allzu nachsichtige Annie nach Jahren wieder zusammen. Gemeinsam hecken sie einen Plan aus, es ihren besseren Hälften, die sie allesamt wegen jüngerer Frauen verlassen haben heimzuzahlen.

  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So 10:30
  • Mo
  • Di
  • Mi

Bailey - Ein Freund fürs Leben

Abenteuer, Komödie | Ab 0 Jahren | 101 Min. | 23.02.2017 Original-Titel: Dog's Purpose, A

Der berührende Familienfilm "Bailey - Ein Freund fürs Leben" wird ganz aus der Perspektive des Hundes erzählt. Basierend auf dem Bestsellerroman "Ich gehöre zu dir" von W. Bruce Cameron inszeniert Regisseur Lasse Hallström die gefühlvolle Geschichte des treuen Hundes Bailey, der den Sinn seiner eigenen Existenz im Leben der Menschen findet, denen er das Lachen und die Liebe nahebringt.

  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So 13:45
  • Mo
  • Di
  • Mi

Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe

Drama, Romanze | Ab 16 Jahren | 117 Min. | 09.02.2017 Original-Titel: Fifty Shades Darker

Jamie Dornan und Dakota Johnson kehren als Christian Grey und Anastasia Steele auf die große Leinwand zurück in FIFTY SHADES OF GREY ? GEFÄHRLICHE LIEBE, dem zweiten Kapitel des weltweiten Bestsellers und Phänomens Fifty Shades of Grey. Anastasia versucht Christian zu vergessen und stürzt sich in ihren neuen Job. Doch Christian tut alles, was in seiner Macht steht, um sie zurückzugewinnen. Als auch Ana ihr Verlangen nicht länger unterdrücken kann, wirft Christians Vergangenheit einen dunklen Schatten...

  • Do 20:45
  • Fr 17:15 20:45
  • Sa
  • So 17:15
  • Mo 17:15 20:45
  • Di 17:15 20:45
  • Mi 17:15 20:45

La La Land

Musical, Drama | Ab 0 Jahren | 128 Min. | 12.01.2017 Original-Titel: La La Land

Mia jobbt im Coffeeshop und träumt davon, dass endlich eines ihrer Castings erfolgreich verläuft und die Schauspielkarriere doch noch Wirklichkeit wird. Sebastian hält sich als Pianist mehr schlecht als recht über Wasser, während er eigentlich nichts lieber machen würde, als eine altmodische Jazz-Bar zu eröffnen. Nachdem die beiden zum ersten Mal aufeinandertreffen und sich erst einmal kabbeln werden sie ein Paar und schweben auf Wolke Sieben. Doch je weiter die beiden ihre Träume verfolgen, desto mehr gerät ihre Liebe ins Hintertreffen.

  • Do
  • Fr
  • Sa 13:15
  • So
  • Mo
  • Di
  • Mi

OV: La La Land (engl.)

Musical, Drama | Ab 0 Jahren | 128 Min. | 12.01.2017 Original-Titel: La La Land

Mia jobbt im Coffeeshop und träumt davon, dass endlich eines ihrer Castings erfolgreich verläuft und die Schauspielkarriere doch noch Wirklichkeit wird. Sebastian hält sich als Pianist mehr schlecht als recht über Wasser, während er eigentlich nichts lieber machen würde, als eine altmodische Jazz-Bar zu eröffnen. Nachdem die beiden zum ersten Mal aufeinandertreffen und sich erst einmal kabbeln werden sie ein Paar und schweben auf Wolke Sieben. Doch je weiter die beiden ihre Träume verfolgen, desto mehr gerät ihre Liebe ins Hintertreffen.

  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So 20:45
  • Mo
  • Di
  • Mi

Dvorák: Rusalka (MET live im Kino)

Oper, Special Event | Ab o.P. Jahren | 245 Min. | 23.02.2017 Original-Titel: MET Opera: Rusalka (2016)

Eines der weltweit führenden Opernhäuser lädt zur Metropolitan Opera Saison 2016/2017 ein! Verschaffen Sie sich einen Einblick in die Welt der preisgekrönten Klassik aus der New Yorker MET. Lassen Sie sich verzaubern von einem ultimativen Bühnenerlebnis und bestaunen Sie die Welt der Opern einmal aus einer ganz anderen Perspektive: Erleben Sie die MET Saison 2016/2017! Die Saison eröffnet mit Mariusz TreliDskis Neuproduktion von Wagners TRISTAN UND ISOLDE unter der Leitung von Sir Simon Rattle und mit Nina Stemme in ihrer Paraderolle als Isolde. Neben Mozarts Meisterwerken IDOMENEO in einer Jean-Pierre Ponnelle Inszenierung und DON GIOVANNI mit Simon Keenlyside als verhängnisvollem Verführer sowie Rolando Villazon als Don Ottavio stehen auch Verdis NABUCCO (mit Plácido Domingo in der Titelrolle) und LA TRAVIATA in der gefeierten Produktion von Willy Decker auf dem Spielplan. Weitere Neuinszenierungen sind Gounods ROMEO ET JULIETTE mit Diana Damrau und Vittorio Grigolo als tragischem Liebespaar, Dvoraks RUSALKA mit Kristine Opolais in der Rolle, mit der sie den internationalen Durchbruch schaffte, und Strauss' DER ROSENKAVALIER mit keinen geringeren als Renee Fleming und Elina Garanca. Abgerundet wird das Programm durch eine der erfolgreichsten zeitgenössischen Opern, die 2000 bei den Salzburger Festspielen Premiere feierte: L'AMOUR DE LOIN der Komponistin Kaija Saariaho. Natürlich darf auch in der kommenden Saison Anna Netrebko nicht fehlen: In Tschaikowskys EUGEN ONEGIN wird sie an der Seite von Dmitri Hvorostovsky einen ihrer großen Triumphe der vergangenen Jahre wiederholen.

  • Do
  • Fr
  • Sa 19:00
  • So
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • © 2012 Gloria Palast GmbH

Bild von